2017 SuB den Sommer – Das Urlaubsworkout für Buchnerds

Anna von Ink of Books und Tabi von Ein Buch kommt selten allein haben sich für diesen Sommer eine Challenge ausgedacht, die uns Buchsuchtis helfen kann und soll, unseren SuB auf Diät zu schicken. Bei manchen der Kategorien muss ich improvisieren – keine Ahnung welches Buch am längsten auf meinem SuB ist oder was eine Mystery-Review ist… – aber im Großen und Ganzen probiere ich mein Glück.

Alles zur SuB den Sommer-Challenge
Zeitraum: 01.07.2017 – 20.08.2017
[ ] Lies das Buch, was am längsten auf deinem SuB liegt
[ ] Lies das dickste Buch auf deinem SuB
[ ] Beende oder beginne endlich diese Reihe, die schon ewig auf deinem SuB liegt
[ ] Lies ein Buch von einem Debüt-Autor: Oden – Junktown
[ ] Lass die anderen Teilnehmer (z.B. durch eine Twitterumfrage) entscheiden, was du liest
[ ] Lies das eine Buch aus einem anderen Genre auf deinem SuB: Greiner – Die witzigsten Schülerantworten („Deutscher Humor“)
[ ] Lies ein Buch mit einer weiblichen Protagonistin
[ ] Lies ein Buch mit einem männlichen Protagonisten
[ ] Lies ein Buch, das du auch rezensierst! (Optional auch eine Mystery-Review) -> Link hier in den Kommentaren
[ ] Lies ein typisches Sommerbuch
[ ] Lies ein Buch mit Sommerfarben auf dem Cover
[ ] Lies ein Buch, das nicht 2017 erschienen ist: Ricoeur – Das Böse
[ ] Lies ein Buch, das in einem anderen Land spielt: Winner – Murder Park
[ ] Lies ein Buch, was du auf eine Empfehlung hin gekauft hast: Dinter – Die Toten, 2.1
[ ] Halte das Buchkaufverbot ein! Ähm. NOPE!