Comic LeseChallenge November 2017

Comic LeseChallenge November

Benjamin und Annika haben für diesen November die Comic Lesechallenge ausgerufen. Erst wollte ich gar nicht mitmachen, weil ich so viel anderes zu lesen habe, aber nachdem Benjamin mich quasi persönlich eingeladen hatte konnte ich nicht mehr Nein sagen.
Die Challenge dauert den ganzen November, es ist also reichlich Zeit!

Am Starttag lagen sage und schreibe 15 Comics und Graphic Novels auf meinem Mitmachstapel, und ich freue mich schon wie ein Schnitzel darauf, sie alle zu lesen.

Tag 1: Welche Comics liest du während der Challenge?
Am 1.11. lagen folgende Comics und Graphic Novels auf dem Stapel:
Gris Grimly’s Frankenstein
WW2.2 Teile 1,2,5,6 (Comicserie über den 2. Weltkrieg)
Quarello – Bella Ciao
Morel – Die Rückkehrer
Riviere – Studierst du noch oder lebst du schon?
Eickmeyers Im Westen nichts Neues
Lee/Richards – Stolz und Vorurteil und Zombies
Barczyk – Nenn mich Kai
Wilson/Alphona – Ms Marvel. No Normal
Wilson/Alphona – Ms Marvel. Generation Why
Moore – V wie Vendetta

Tag 2: Wie hat dein CR zu dir gefunden?
Ich lese heute Stolz und Vorurteil und Zombies. Der Roman liegt hier noch rum, und als ich in der Bibliothek nach Comics für die Challenge gesucht habe, bin ich im wahrsten Sinne des Wortes über die Graphic Novel gestolpert – sie lag auf dem Boden. War klar, dass ich als Stolz und Vorurteil Fan das Ding einpacken musste.

Advertisements