Nazis auf der FBM, Blogger gegen Blogger, und was wir tun sollten

[Warnung: Dieser Artikel wird lang. Er wird sich mit den Vorfällen auf der FBM beschäftigen, aber auch mit den Bloggern, wie sie untereinander miteinander umgegangen sind und wie wir als Blogger auf die Vorfälle reagieren können oder vllt auch sollten.] Nazis auf der FBM Schon im Vorfeld wurde die Frankfurter Buchmesse dafür kritisiert, dass sie…

FBM. Tag 5: Letzter Tag. Ich bin durch.

Eigentlich hatte ich den Plan, den Sonntag entspannt von der Couch aus zu genießen. Dummerweise hatte ich aber gestern meine heiß geliebte Star Wars Jacke an der Garderobe vergessen, und musste mich darum kümmern. Außerdem hatte Hermes eine grandiose Aktion auf der Messe: Man konnte direkt von der Messe aus seine Bücher nach Hause schicken,…

FBM. Tag 4: Wo kommen nur all die Menschen her?

Heute war der mit Abstand kraftraubendste Messetag. Nicht, weil ich viele Veranstaltungen auf dem Programm hatte, sondern weil es einfach so unfassbar voll war! Ich sah es schon bei der Taschenkontrolle, und drinnen wurde es nur kurzfristig besser. Den ganzen Tag über wurde gerempelt, gepöbelt und über den Haufen gerannt, geschoben, gedrängelt oder mitten im…

FBM. Tag 2: Was für ein Gerenne

Der Messetag fing super an. Nicht. Meine Bahn hatte Verspätung, die sie auf dem Weg nach FFM fleißig weiter ausbaute. Insgesamt war ich eine halbe Stunde später auf der Messe als geplant. Wurscht, denn ich habe zwei Freunde getroffen, die ich sonst nur auf den Cons sehe. Ihre Mission: neue Verlage für die ComicCon Stuttgart…