[Rezension] Markus Heitz – Wédora. Staub und Blut

Titel: Wédora. Staub und Blut Autor: Markus Heitz Verlag: Knaur Jahr: 2016 ISBN: 978-3-426-65403-3 Wertung: 4,5/5 Telonia, Walfor, ist eine beschauliche Grafschaft, in der Liothan mit seiner Frau sowie seine Jugendfreundin Tomeija leben. Dass sie die örtliche Ordnungshüterin ist, wirft manchmal einen Schatten auf ihre Freundschaft, denn Liothan ist nebenberuflich Räuber, wenn auch mit goldenem…

[Rezension] Hendrik Groen: Eierlikörtage

Titel: Eierlikörtage. Das geheime Tagebuch des Hendrik Groen, 83 ¼ Jahre Autorin: Hendrik Groen Übersetzerin: Wibke kuhn Verlag: Piper Jahr: 2016 ISBN: 978-3-492-05808-7 Wertung: 4/5 So ein Leben im Seniorenheim kann ganz schön langweilig sein. Für Normalsterbliche vielleicht, nicht aber, wenn man Hendrik Groen heißt. Er hat keine Lust mehr auf das ewige Gejammer und…

[Rezension] David Adam – Zwanghaft. Wenn obsessive Gedanken unseren Alltag bestimmen

Titel: Zwanghaft. Wenn obsessive Gedanken unseren Alltag bestimmen Autor: David Adam Übersetzerin: Ursula Pesch Verlag: dtv ISBN: 978-3-423-34879-9 Wertung: 3,5-4/5 Zwangsstörungen und Zwangsneurosen sind in der Gesellschaft inzwischen gängige Begriffe. Manch einer sagt sogar – an das englische Wort für Zwangsstörung OCD (obsessive-compulsive disorder) angelehnt – „Da kommt meine OCD durch“, wenn er den Bilderrahmen…

Antje Wagner (Hrsg.) – Unicorns don’t swim

Titel: Unicorns don’t swim Herausgeberin: Antje Wagner Verlag: Aviva Jahr: 2016 ISBN: 978-3-93338-82-3 Wertung: 4/5 Mädchen haben viele Facetten, und definitiv mehr, als die Gesellschaft bereit ist, ihnen zuzugestehen. Die paar Schubladen, die eben jene Gesellschaft bereithält, sind wenig, zu klein und werden durch unzählige Erwartungen noch enger. Dass Mädchen unfassbar vielschichtig und unterschiedlich sind,…

Jean-Luc Istin – Alice Matheson: Band 1. Tag Z

Titel: Alice Matheson: Band 1. Tag Z Autor: Jean-Luc Istin Verlag: Splitter ISBN: 978-3958393004 Wertung: 4/5 London. Alice Matheson ist Krankenschwester von Beruf und Todesengel von Berufung. Sie genießt den Augenblick, wenn das Leben aus den Augen ihrer Patienten weicht, denn in dem Moment fühlt sie sich lebendig. Eines Tages fühlt sich auch eine Leiche…

Chris Carter – Der Totenkünstler

Titel: Der Totenkünstler Autor: Chris Carter Verlag: Ullstein ISBN: 978-3-548-28539-9 Wertung: 4 von 5 Als eine junge Schwesternschülerin morgens zu ihrem Pflegepatienten geht, alarmiert sie zutiefst geschockt die Polizei. Schnell werden auch Robert Hunter und Carlos Garcia von Mord 1 hinzugezogen, der Abteilung für Serienmörder und besonders grausame Morde. Als sie eintreffen, bietet sich ihnen…