[Federlesen] „Mit den Beinen kannst du aber keine Hotpants tragen!“ – Lookism is real!

[Vorweg: Das Thema Lookismus ist so weit verbreitet und betrifft so viele Menschengruppen und gesellschaftliche Aspekte, die Auswirkungen sind so zahlreich, dass in diesem Artikel bei weitem nicht auf alles eingegangen werden kann und vieles nur angerissen wird. Essstörungen bspw. werden nicht behandelt, weil dieses Thema in sich so komplex und vor allem nicht ausschließlich…

[Gastbeitrag] Ain’t I a Woman? von Elif

Heute gibt es kein Federlesen von mir, sondern ein Gast-Federlesen von Elif zum Thema Intersektionalität. Vielen Dank! Ain‘t I a Woman? Diese Formulierung geht auf Sojourner Truth zurück. Die in Sklaverei geborene Schwarze (1) Aktivistin verfasste die Worte für eine Rede, die sie am 29. Mai 1851 hielt – also vor rund 166 Jahren. Dies…

[Federlesen] Was soll denn der Quatsch mit dem Feminismus?

Ist Feminismus überflüssig geworden? Ronja von Rönne schrieb, sie sei keine Feministin, sie sei Egoistin. Für sie war 2015 der Feminismus in Deutschland überflüssig, denn der mächtigste Mensch des Landes hatte eine Vagina, und „„Frauenquote“ [würde] für mich immer ein bisschen nach Vorteilsbeschaffung riechen“. Damit stößt sie übrigens ins gleiche Horn wie etliche Konservative und…

[Blogtalk] How to: Rezension

Das Herzstück eines jeden Buchblogs sind die Rezensionen. Mit Rezensionen startet fast jeder ins Buchbloggerleben, und sie werden auch später noch regelmäßig gepostet. Da ich selbst nicht gerade viele Rezensionen lese und auch meine Rezensionen oft nicht gerade die bomben Zugriffszahlen habe, fragte ich vor einiger Zeit auf Twitter, ob Rezensionen überhaupt gelesen werden. Die…

[Federlesen] Religionen in der Fantasy

Religion, die ständige Begleiterin der Menschenheit Religionen gehören seit Jahrtausenden zur Menschheit. Es ist nicht nur nahezu unmöglich, eine allgemeingültige Definition des Begriffs Religion zu formulieren (derzeit existieren angeblich an die 300 Versuche), es ist auch unmöglich zu sagen, wann die ersten religiösen Elemente auftraten. Sicher ist nur: es ist verdammt lange her. Die älteste…

[Federlesen] Was tun bei einer Leseflaute

Die meisten Büchermenschen kennen das. So viele tolle Bücher, die man lesen möchte, entweder schon besitzt oder um die man beim Dealer schon herumschleicht, Geschichten, die auf einen Warten und Abenteuer, die es zu bestehen gilt. Doch allein beim Anblick eines Buches überfällt einen eine eigenartige Lethargie. Man kann sich nicht überwinden, zum Buch zu…