[Aktion] Kleine Blogs in Sicht!

Steffi von Angeltearz hat eine wundervolle Blogtour ins Leben gerufen, Du und Dein Blog. Während ich bisher noch lange nicht alle Beiträge gelesen habe, kam über den Twitter-Funk aber schon raus, dass kleine/neue Blogger*innen sich mehr Aufmerksamkeit wünschen. Natürlich gibt es die allgemeinen Ratschläge (s.u.), aber mein Blog ist selbst noch nicht so alt, und ich erinnere mich noch genau an meine Anfänge:

Kann ich bei der Bloggerin einfach kommentieren? Die ist doch „so groß“!
Twittern? Ich? Interessiert doch eh keinen.
Bei regionalen Bloggertreffen mitmachen? Dafür ist mein Blog doch viel zu klein…
Interessiert es überhaupt jemanden, was ich schreibe?

Alles blödsinnige Fragen, denn natürlich kann man immer kommentieren (welche*r Blogger*in freut sich nicht darüber?), Twitter war für mich der Social Media Kanal um endlich mit anderen ins Gespräch zu kommen, und gerade (regionale) Bloggertreffen sind doch dazu da, auch mal neue Gesichter kennenzulernen. Ich liebe meine Blogger-Crew, aber ich mag auch die Menschen, die ich dieses Jahr bereits kennengelernt habe. Der Austausch geht mit vielen inzwischen weit über Bücher hinaus, und ich sehe es als Bereicherung. Ohne Vernetzung (und meiner Freude am Bloggen und Social Media) hätte ich so viele der Leute gar nicht kennengelernt und mein Blog würde immer noch ohne jegliche Kommentare im Dunkeln rumkrebsen.

Wie mache ich meinen Blog sichtbarer?

  1. Kommentieren, kommentieren, kommentieren. Es ist das erste und einfachste Mittel zur Vernetzung. Oft entwickeln sich in den Kommentarspalten richtige Gespräche!
  2. Hat jemand bei dir kommentiert, antworte und schau mindestens beim anderen Blog vorbei. Besser noch, du ahnst es schon: kommentiere.
  3. Verlinke andere! Wenn du eine Rezension schreibst, guck, wer noch was geschrieben hat. Du sitzt an einem Artikel über Jugendbücher, und jemand hat ein Portrait über deine Lieblingsautorin geschrieben? Verlinke den Artikel.
  4. Social Media ist toll, um sich zu vernetzen.
    a. Folge deinen Lieblingsbloggerinnen auf deinen Kanälen (nein, du musst dir nicht extra Pinterest oder Snapchat zulegen, wenn es nicht „Deins“ ist)
    b. Auf Facebook gibt es jede Menge tolle Blogger- und Büchergruppen. Teile auch dort deine Beiträge (und wieder gilt: es geht in zwei Richtungen! Besuche auch andere)
  5. Nimm an Vernetzungsaktionen teil. Damit meine ich jetzt nicht nur diese, die speziell für kleine Blogger*innen ist, sondern auch andere wie z.B. das LitNetzwerk (hier geht’s zur Litnetzwerk Facebookgruppe). Du entdeckst neue, tolle Blogs und wirst entdeckt.
  6. Wenn du nicht zur menschenscheuen Sorte gehörst, sind Bloggertreffen was für dich. Egal ob auf den Buchmessen oder wie z.B. von Anna und Tabi im Rahmen von Sub den Sommer organisiert: wenn du Zeit und Lust hast, geh hin.

Edit: hier ein paar Facebookgruppen, bei denen ich immer mal reinschaue. Habt ihr andere Gruppen? Schreibt sie mir!
#LitNertzwerk
Bücherblogger
Faire Blogger
Zeilenspringer
Bloggeria

Ja, Vernetzung kann durchaus arbeitsintensiv sein, aber so habe ich schon wundervolle Menschen kennengelernt und mein kleiner Blog hat inzwischen eine echte Stammleserschaft, über die ich mich jedes Mal wieder freue.

Die Aktion Kleine Blogs in Sicht

Wie eingangs erwähnt, wünschen sich kleinere oder neue Blogger*innen etwas mehr Aufmarksamkeit. Eigenständiges Vernetzen durch kommentieren und teilen anderer Beiträge ist zwar Basis, es kann aber bestimmt nicht schaden, wenn andere etwas Schubhilfe leisten. Deswegen habe ich mir die Aktion Kleine Blogs in Sicht überlegt. Ein verlängertes Wochenende sollen verstärkt kleine Blogs im Fokus von Stöbern, Kommentaren und anderem stehen, denn wer weiß, was sich für Perlen darunter befinden. Kommentieren kann natürlich jeder (auch die „großen“ Blogs und die alten Hasen), aber auf die beworbene Liste kommen nur kleine Blogs.

Ohne weiteres Geschwafel, hier die Eckpunkte

Zeitraum
17.-20.08. (Do-So)

Man muss während dieser vier Tage Zeit für Stöbern und Kommentare haben.
Man muss nicht alle vier Tage können!

Anmeldephase
26.07.-16.08.
Es gibt keine Teilnehmerbegrenzung

Teilnahmebedingungen für Blogger

  • Hab einen Blog
  • Blog existiert nicht länger als 12 Monate Sas hat einen sehr wichtigen Hinweis gebracht, dass Zeitraum und Follower/Sichtbarkeit nicht zwingend zusammengehen. Daher ist diese Bedingung gestrichen
  • Unter 500 Follower auf Twitter/Instagram/Blog. Wenn ihr auf einem Kanal mehr habt, egal ob ihr ihn auch für andere Sachen als den Blog benutzt, erfüllt ihr das Kriterium nicht. Aber vielleicht gibt es ja noch eine Wildcard.
  • Bereitschaft, auf Kommentare zu antworten und andere Blogs zu kommentieren (sonst ist das keine „Vernetzung“)
  • Blogs, die rechte, rechtsoffene, diskriminierende, rassistische, homophobe, sexistische und andere Sachen verbreiten, sind von der Teilnahme ausgeschlossen!

Anmeldung

  • Per Kommentar unter diesem Artikel, per Kontaktformular oder per Mail (bitte nicht auf allen drei Wegen).
  • Bitte angeben: Blogadresse, Social Media Kanäle inkl. Followerzahl, Lieblingsgenres, seit wann ist der Blog online.
  • Bei der Followerzahl gilt der Stand der Anmeldung (wenn ihr bei der Anmeldung 480 Follower auf Instagram habt, zum Zeitpunkt der Aktion aber über 500 gelten die 480. Man muss ja nicht päpstlicher sein als der Papst.)
  • Es gibt drei „Wildcards“. Blogger, die zum Zeitpunkt der Anmeldung auf einem Kanal mehr als 500 Follower haben, können sich anmelden und gucken, ob es noch einen freien Platz gibt.

Die teilnehmenden Blogs (alphabetisch)

Buchblogs

Denise von 365 Seiten
Alju von Aljus Buchblog
Chiara von Angelic Books
Sabine von Antiheldin
Yanthara und Fedor von Appledore
Eva von Astis Hexenwerk
Dominique von Bateau des Livres
Becky von Becky Schnecky
Vanessa von Biblometasia
Seitenwandler

Cornelia, das Bookbeast
Isabel von Books of Tigerlilly
Christina von Books ’n Stories
Sandra von Booknapping
Kira von Buch und Herz
Laura von Buchgerede
Elli von Buchhaim
Gabriela von Buchperlenblog
Jen und KrissiBuchstabenwörter
Sarah von Bücher sind Freunde
Larissa von Bücherliebe hoch 2

Isbel von Bücherlilien
Jenny von Bücherpanda
Wunyo von C.W. Badtke
Carmen von Carmens Bücherkabinett
Drea von EasyPeasyBooks
Lilly von Erdbeertörtchen
Nadine, Melli und Anna von Epilogues
Nadja von Fairy of Books
Meg von Geschichtenliebe
Julia von Geschichtentänzer

Julia von Julia L. Jordan
Katharina von Keksmond
Sarah von Kleenes bunte Welt
Lea Phelina
Jennifer von Lesen in Leipzig
Janine von Leseliebe und Stempelmädchen
Svenja und Jasmine von Lesemärchen
Ascari von Leseratz
Diana von Lesewelle
Taaya von Let Me Eat Books

Hanna von Library of Fairytales
Lea, a.k.a. Libriabella
Verena von Lieblingsleseplatz
Kaisu von Life for Books
Petra von Literaturreich
Andrea von Lohnt das Lesen?
Maja von Majas Bücherliebe
Anja von Mein Bücherregal und ich
Elodie von Mein Leseblog
Miriam von Miss Mimi liest

Natascha von Natis Welt
Nicky von Nickys Buchecke
Vanessa von Das Papierstudio
Sarah von Pergamentfalter
Pialalama
Kathi von Pineapple Booknook
A Princess Fairytales
Lisa von Printed Pages
Elisa, der Reisende Bücherwurm
Sabrina von Sabrinas Welt

Sas von Sasverse
Scherbensammlerin
Sina von Sinas Geschichten
Sophia von Sophias Wunderland
Kat vom Teesalon
Tilly von Tilly Jones bloggt
Henrike von Watched Stuff
Jana von Wissenstagebuch
Isa von The World in a Box
Alexandra von Wortinsel
Momkki von Zeilenfuchs

Autor*innen

Caroline Caspar
Awen Eibner
Elias Faber
Maria Fasching
Miriam Klatt
C.K. Moises
Christian Münzinger
Bettina Pfeiffer
Torsten Siemans

Aussteiger und Travelblogs

Gina von 2 on the Go
Max von HostelMax
Frau Traumenit von Steig Aus
Traveling Kinder
Christina von Blacky on Tour (ist auf Weltreise)
Manu von World Calling 4 Me

Lifestyle, Mode, Beauty

Dieter von 24 Notes
Vanessa von Freulein Linka
Natalia und Alex von Independent Unicorn
Celine von Pintrovert
Patricia von Trish Tells
Lizzy von Unterm Apfelbaum
Dani von Die wirklich wichtigen Dinge
Laura von xLauraNadine

Food, DIY, Garten

Alexa von Herzerlblog
Kerstin von Kerstins Kartenwerkstatt
Nadine aus der Knusperküche
Nati von Natis Gartentraum
Ariane von Nerd mit Nadel
Christina von Wolkenkraxler

Andere

Tabea von Habutschu
Hotaru von Hitodama
Kirsi von Kirsi schreibt
Katha von Kurmel mal 5
Lexa von Lexas Leben
Denise von Mama Nisla Rockt
Matthias von Matthis isst, trinkt und singt
Susanne aus dem Mikrobenzirkus
Eric von Parlamentarisme

Celine von Pintrovert
Anne von Random Poison
Thorsten von Sahneplatten
Gregor von ZPO

Die Wildcards (3/3 vergeben)

Kerstin und Janna von Kejas Blogbuch
Babsi von The Blue Siren
Julia von Julias Wunderland

Advertisements

250 Gedanken zu “[Aktion] Kleine Blogs in Sicht!

  1. Huhu,
    was eine tolle Aktion. Die Liste der teilnehmenden Blogs schaue ich mir auf jeden Fall mal an. Ich bin leider an besagtem Wochenende nicht online unterwegs, da wir da ein Familienfest haben. Aber ich wünsche euch ganz viel Spaß mit der Aktion. Vernetzen ist absolut wichtig. Merke ich mit meinem (eher kleinen Blog) auch immer wieder. Allerdings bin ich kein Facebook-Fan. Ich nutze lieber Twitter, um mich mit anderen zu vernetzen. Das funktioniert wunderbar und ich habe schon jede Menge tolle Menschen darüber kennenlernen dürfen.

    Liebe Grüße
    Tamara

    Gefällt mir

    • Hallo Tamara!
      Das ist ja schade. Die Liste bleibt ja auch nach der Aktion online, vielleicht hast du später ja Lust, mal nach ein paar neuen Blogs zu gucken 😉

      Viel Spaß auf der Familienfeier!
      Cheerio,
      Mareike

      Gefällt mir

  2. Hallo,
    ich bin grad über einen Facebookpost auf diesen Blog und die Aktion aufmerksam geworden und finde beides toll.
    Ich würde auch sehr gerne mit meinem Buchblog daran teilnehmen.
    Blog: https://buecherlilien.blogspot.de/ (77 Follower)
    Facebook: https://www.facebook.com/buecherlilien/ (205 Follower)
    Instagram: https://www.instagram.com/isbels_life_with_books/ (276 Follower)
    Google+: https://plus.google.com/104845652832571878214 (10 Follower)
    Lieben Gruß
    Isbel

    Gefällt mir

  3. Hey ihr Lieben,

    endlich habe ich die zeit bei dieser tollen Aktion teil zu nehmen. 🙂

    Ich bin Anja von „Mein Bücherregal und ich“.

    Mein Blog: https://meinbuecherregalundich.blogspot.de/ (38 Follower)
    Facebook: https://www.facebook.com/Mein-Bücherregal-und-ich-1719742348350780/ (32 Follower)
    Twitter: https://twitter.com/AnjasBooks (153 Follower)
    Google+: https://plus.google.com/u/0/116074369935889419767 (24 Follower)
    Instagram: https://www.instagram.com/mein.buecherregal.und.ich/ (406 Follower)

    Ich freue mich darauf eure Blogs zu entdecken. Auch freue ich mich über Besuche auf meinen Plattformen. Auch über Kritik zu Verbesserungen usw bin ich stets zu haben. Aber bitte nicht ausfallend werden. 🙂

    Liebe Grüße eure Anja von

    Mein Bücherregal und ich

    Gefällt mir

  4. Pingback: Nur ein kleines Lebenszeichen. | the world in a box

  5. Pingback: [WFEW] Was für eine Woche #33 – Let ‚em eat books

  6. Pingback: [Aktion] Kleine Blogs in Sicht – Mein kleiner Bericht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s