[Behind the Screens] #7: Piratenkind und Buchmesseplanung

screensphilipblogblau-1

wp-1476562364525.jpg

Blödsinn machen mit der Piratentante

1. Wie war deine Woche?
Die Woche war toll, auch wenn ich nicht sehr viel zum Lesen gekommen bin. Von Dienstag bis Freitag war ich in Bremen und habe meine beste Freundin, ihren Mann und vor allem mein Piratenkind besucht. Die Kleine ist zum Niederknien süß. Ich habe mit ihr Musik über Youtube gehört, und für den Rest meines Besuchs ist sie immer sofort auf meinen Schoß gekrabbelt, sobald ich meinen Laptop aufgemacht habe. In der frühkindlichen Musikerziehung standen unter anderem Metallica, Guns’n’Roses und Partisanenlieder auf dem Plan. Vor allem Metallica mochte sie, was bei der Patentante und den Eltern aber auch kein Wunder ist. Die Kleine hat einfach keine Chance.

wp-1476601495860.jpgDarüber hinaus bin ich in den letzten Planungen für die Frankfurter Buchmesse. Mein Terminplan steht einigermaßen, und ich bin aufgeregt wie ein Kind vor Weihnachten. Meine erste Buchmesse, und dann gleich mit Presseakkreditierung. Ich hoffe, ich werde dem gerecht.
Am Freitag sind auch endlich meine Visitenkarten angekommen, und dafür, dass sie als Notlösung gedacht waren, finde ich sie echt hübsch. Ich bin für die Messe gerüstet und kann mit kleinen Kärtchen um mich werfen.

wp-1476602040342.jpg2. Wo spielt dein Buch? Würdest du dort hinreisen wollen?
Aktuell lese ich zwei Sachbücher, beide spielen in Europa/Deutschland.
Die Verteidigung des Paradieses (Ja, immer noch) spielt ebenfalls in Deutschland, aber in einem postapokalyptischen Setting. Ich bin noch nicht weit genug um zu sagen, ob ich dort leben möchte, tendenziell aber eher nein – es scheint keine Bücher mehr zu geben.

3. Was war dein Wochenhighlight?

Kurz und knapp: mein Piratenkind.
Und der No Bake Oreo Cheesecake, den meine beste Freundin gebacken hat. Jasses, war der geil. Vor allem, als wir spätabends noch kichernd die Füllung ausgelöffelt haben als wären wir wieder 16.


Die Fragen für das nächste Behind the Screens. Da Anabelle und Philip auf der FBM sind, wird es erst am 30.10. neue Fragen geben. Finde ich ganz praktisch, dann muss ich nicht direkt am Sonntag noch von der Messe posten…
1. Wie war deine Woche?
2. Warst du auf der FBM? Was war dein Highlight? Und falls nicht, wie hast du dir die Zeit vertrieben?
3. Was war dein Wochenhighlight?

Advertisements

4 Gedanken zu “[Behind the Screens] #7: Piratenkind und Buchmesseplanung

  1. Servus liebe Mareike,
    Oh das klingt nach einer wirklich guten Woche – so viel Zeit mit dem Patenkind zu verbringen, das ist Balsam für die Seele! Was den Musikgeschmack angeht so bin ich HELLAUF begeistert! Metallica! Mei, das Kind hat echt Ahnung, was gut ist – ich sehe, Du hast einen ganz hervorragenden Einfluss, bitte weiter so!

    Ich beneide Dich ein wenig, dass Du auf die Buchmesse gehst (schnief 😉 und wünsche Dir GANZ VIEL Spass! Du musst unterwegs berichten – oder eben dann im nächsten Beitrag, denn ich bin sehr gespannt auf die Berichte!!

    Enjoy die Buchmesse & liebe Grüße
    Kati

    Gefällt 1 Person

    • Ahoi Kati!
      Ich bin ja nicht die einzige mit diesem Einfluss, der Patenonkel ist auch ein Punk und die Eltern spielen ihr auch alles in dieser Richtung vor 😉

      Ich nehme extra meine ActionCam mit und hoffe, ein paar Eindrücke posten zu können. Notfalls über Instastories 😉 schade dass du nicht da bist, aber in Leipzig bist du doch dabei, oder?

      Cheerio
      Mareike

      Gefällt 1 Person

      • Griaß Di 😉 liebe Mareike,
        GANZ VIEL SPASS, Du wirst die Messe rocken – auf die Videos bin ich gespannt! Und ja – Leipzig ist FEST eingetragen. Du bist also dann auch da??
        Möge das Buch die Woche mit Dir sein 😉
        Kati

        Gefällt mir

      • Ahoi Kati 😉
        Sorry für die späte Antwort, aber die letzten Tage…naja.
        Ja, ich bin auch in Leipzig, auch wenn es kurz vor meinem Examen ist. Ich war erst noch am Überlegen, aber spätestens jetzt weiß ich: ich muss da hin!
        Und du glaubst nicht, wieviele Bücher mit mir sind – meine Schultern tun schon richtig weh…

        Cheerio
        Mareike

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s